Termine

Hier erfahrt Ihr alles Nötige zu unseren aktuellen Veranstaltungen.

Blues- & Bluesrock-Workshop für Bass

..and the blues had a baby and they called the baby rock….

In diesem Workshop lernt ihr den Blues in all seinen verschiedenen Ausprägungen und Stilistiken kennen. Wir beschäftigen uns mit Pattern-Blues und Walking-Bass-Styles, untersuchen die harmonischen Möglichkeiten (Verwendung von „Blues-Skala“, Pentatoniken und mixolydischer Tonleiter) zur Bildung von Basslines und beschäftigen uns ausführlichst mit den Einflüssen des Blues auf die Rockmusik.

Wir betrachten die Geschichte des Blues-Rock und untersuchen wie die Blues-Elemente in der Musik von Cream, Free, Led Zeppelin, ZZ Top, Rory Gallagher bis zu Kenny Wayne Shepperd, Joe Bonamassa, Tedeschi Trucks Band u.v.a. eingesetzt werden.

Wir lernen Licks, Riffs und Grooves der obenstehenden Bands zu analysieren, umzusetzen und vor allem auch im eigenen Spiel zu integrieren.

Der Workshop findet statt am Sa. d. 03.11.2018 von 14-18h und
So. d. 04.11.2018 von 11-15h

Ort: STAGE AHEAD Musicschool, Bismarckring 3, 65183 Wiesbaden

Maximale Teilnehmerzahl: 8

Die Teilnahmegebühr für diesen Kurs beträgt 150,- €

Anmeldung ab sofort unter info@stage-ahead.de oder telefonisch unter 0611 – 30 86 196 oder auch über untenstehenden Paypal-Button.




Praktische Harmonielehre

Harmonielehre „spielend“ erlernen!

Direkt am Instrument erlernst du in diesem Workshop die Musiktheorie, die dadurch sofort zur Musikpraxis wird. Hören, Spielen, Ausprobieren, Verstehen!

Sehr häufig wird die Harmonielehre in Büchern und Kursen sehr trocken  dargestellt. Oft bleibt es bei der reinen Theorie und über die  praktische Anwendung wird kein Wort verloren.

Ich möchte in meinem Workshop zur praktischen Harmonielehre einmal  zeigen, wie sich das Gelernte direkt beim Üben, Improvisieren, im  Proberaum und beim Songwriting anwenden lässt. Nur wenn man einen  praktischen Nutzen aus der Harmonielehre ziehen kann, macht es überhaupt  erst Sinn sich mit der Materie eingehender zu beschäftigen. Wir werfen  also allen unnötigen Ballast von Bord und beschäftigen uns  ausschließlich mit praktischen Anwendungen der Harmonielehre.

Infos & Anmeldung unter:

tom@stage-ahead.de

oder über folgenden Paypal-Button:





Trommel für Kids – Neuer Kurs im September

(aus „FLUMMI“ Oktober 2015)

Neuer Kurs: Melodie, Harmonie, Rhythmik (ab August 2018)

6 x 90min. montags, Preis: 120,- €

Termine: Mo. d. 06.08. , Mo. d. 10.09., Mo. d. 15.10. , Mo. d. 05.11. und Mo. d. 03.12. jeweils 17.30h – 19.00h

Anmeldung und Information unter 0611 – 30 86 196 oder info@stage-ahead.de

Bass + Drums-Workshop am 18. + 19.08.2018

 

Weiter Infos und Anmeldung hier!

Sommerferienprogramm (Kultur vor Ort)

Ferienprogramm 2018: Rockband Workshop!

Vom 23. -27.07.2018 könnt ihr bei uns abrocken  🙂

Anmeldung über die Website www.wiesbaden-ferienprogramm.de

E-Gitarre, E-Bass, Schlagzeug und Gesang. Lerne in einer Woche die ersten Grundlagen für E-Gitarre, E-Bass, Schlagzeug und Gesang. Entscheide dich für ein Instrument oder probiere mehrere aus. Für jedes Instrument steht ein eigener Lehrer zur Verfügung. Wenn du schon ein bisschen spielen kannst, umso besser! Wir üben gemeinsam Stücke ein, die wir am Freitag bei einem kleinen Abschlusskonzert aufführen wollen.

Leistungen: Fachliche Betreuung, Mittagessen.

Besonderheiten: Eigene Instrumente dürfen mitgebracht werden.

 

Gapless live

 

Unser Bandprojekt „Gapless“ spielt live bei der Auftaktveranstaltung des Jahr des Engagements 2018 im Kulturforum Friedrichstrasse am Samstag d. 24.03.2018.

Tag der offenen Tür am 03.02.2018 von 12-18h

Ein reichhaltiges Programm erwartet euch an unserem Tag der offenen Tür!
Hier die ersten Programmpunkte:

12.30h – Unser Schlagzeuglehrer Moritz Thome lädt alle Kinder von 3-6 Jahren zum Kindertrommeln ein. Die Eltern dürfen natürlich auch mittrommeln  😉

14.00h – Unsere Ukulelenkids spielen ein paar Songs aus ihrem Repertoire.

15.00h – Eve & Lotta : zwei unserer Schülerinnen spielen zwei Songs

15.30h – Unser bekanntestes Bandprojekt „Gapless“ gibt euch eine Kostprobe

16.30h – Out of Blues – Eine Band, die sich aus erwachsenen Schülern und unserem Schlagzeuglehrer Moritz Thome gebildet hat.

17.00h – Die Lehrer jammen!

Praktische Harmonielehre mit Tom Bornemann

Seit über 10 Jahren gebe ich nun schon diesen Harmonielehrekurs und vielen Teilnehmern konnte ich mit meiner Methodik schon die musiktheoretischen Zusammenhänge klar machen. Begeisterte Kommentare zu den Mitschnitten der Seminare auf YouTube (über 50.000 views) und großartiges Feedback der Seminarteilnehmer haben mich immer wieder veranlasst den Kurs weiter zu verbessern und auszubauen.

Im Januar stelle ich die neueste Version vor mit noch mehr praktischen auf den Bandalltag zugeschnittenen Übungen und Beispielen. Alle musikthereotischen Zusammenhängen sollen dabei auf dem Instrument erarbeitet werden, was automatisch zu einem tieferen Verständnis der Zusammenhänge führt und auch gleich zeigt, wie man das Gelernte im Proberaum oder beim Üben daheim anwenden kann.

Hier ein paar Stimmen:

„Gutes Seminar, nutze es für eine Musik Clausura und ist auf jeden Fall 10x verständlicher und Spannender als bei unserem Lehrer.“…

„Hier wird die Harmonieleere wunderbar erklärt. Zum ersten Mal verstehe ich zu 100 % die ganzen Themen…“

„Tom Bornemann, ich bin ein wahrlicher Fan geworden – Klasse, wirklich!“

„Danke: Jetzt habe ich es auch begriffen. Super weiter so.

Hallo Tom! Danke dir zu allererst, durch dich habe ich die Aufnahmeprüfung an unserer lokalen Musikuni geschafft! Ich danke dir wirklich sehr! Deine Erklärungen sind besser als alle Versuche der MusiklehrerInnen der letzten 20 Jahre meines Lebens..“

Sehr gut und verständlich erklärt. Das versteht sogar ein Einsteiger wie ich …

 

Der Kurs ist für Keyboarder, Gitarristen und Bassisten konzipiert. Gerne können aber auch Sänger und andere interessierte Musiker teilnehmen.

Vorkenntnisse in Musiktheorie sind nicht erforderlich!

 

Kosten: 150,- €
Termin: Sa. d. 20.01.2018 von 14-18h und So. 21.01.2018 von 11-15h (= 8 Std.)

Ort: STAGE AHEAD Musicschool, Bismarckring 3, 65183 Wiesbaden

Anmeldung bitte telefonisch an 0611 – 30 86 196 oder per eMail an info@stage-ahead.de
oder sofortige Anmeldung über untenstehenden Paypal-Button:




Songs & Basslines – Ein Bassworkshop mit Tom Bornemann

Anhand von Songbeispielen wollen wir die verschiedenen Konzepte für Basslinien erarbeiten. Dazu untersuchen wir die Harmonik und Rhythmik bekannter Songs aus verschiedenen Epochen und Stilistiken und betrachten, wie der jeweilige Bassist daraus seine Basslinie konstruiert hat. Schließlich werden wir versuchen daraus allgemein gültige „Rezepte“ für gute Basslinien abzuleiten. „Learning from the Great“, könnte das Motto dieses Workshops lauten, denn wir schauen auf die erfolgreichen Bassisten und ihre Methoden.

Der Workshop findet statt am 18.11. von 14-18h und am 19.11. von 11-15h

Die Teilnahmegebühr beträgt 150,- €

Anmeldung ab sofort unter tom@stage-ahead.de oder telefonisch unter 0611 – 30 86 196 oder sofortige Anmeldung bei Bezahlung über Paypal.