Workshops / Seminare

Special Button

 

 

Blues für Gitarristen und Bassisten (B1000)

In diesem Workshop lernt ihr den Blues in all seinen verschiedenen Ausprägungen und Stilistiken kennen. Wir lernen verschiedene Licks, Riffs und Grooves, untersuchen die harmonischen Möglichkeiten (Verwendung von „Blues-Skala“, Pentatoniken und mixolydischer Tonleiter) und beschäftigen uns ausführlichst mit verschiedenen typischen Blues-Rhythmen (Texas-Shuffle, Swing-Shuffle, Slow-Blues, Rhumba-Blues etc.)

Der Workshop findet statt am Sa. d. 01.04.2017 von 13h – 17h
und So. d. 02.03.2017 von 11h – 15h

Maximale Teilnehmerzahl: 10 (5x Gitarre + 5 x Bass)

Die Teilnahmegebühr für diesen Kurs beträgt 120,- € pro Person
Anmeldung ab sofort an info@stage-ahead.de oder telefonisch unter 0611 – 30 86 196 oder per untenstehendem Paypal-Button:




 


Body Percussion Workshop (B1000)

Ziel des Workshops:

– Mehr Sicherheit im Umgang mit Rhythmik

– Entwicklung und Erweiterung des rhythmischen Verständnisses

– Entwicklung des natürlichen Rhythmusgefühls

Im ersten theoretisch Teil wird eine gemeinsame Grundlage aller Teilnehmer im Umgang mit Rhythmik geschaffen. Hier werden Begriffe wie Binär/Ternär geklärt, verschiedene Zählweisen gezeigt und auch kurz die Metrik also Taktschwerpunkte etc. besprochen.

Der zweite und hauptsächliche (ca. 75% der Zeit) Teil ist der praktische Teil, in dem die Teilnehmer durch Stampfen, Klatschen, Bodypercussion und Klein-Percussions etc. verschiedene Rhythmen erlernen.

Dabei werden zunächst die verschiedenen Notenwerte geübt, dann die Werte gemischt und am Ende übereinander zu einfachen Polyrhythmen verschachtelt.

Auch Übungen zum Timing, rhythmisches Zusammenspiel, Metrik erkennen anhand von Musikstücken und Übungen zu verschiedenen Akzentuierungen der Subdivisionen werden gemacht.

Der Workshop findet statt am Sa. d. 10.06.2017 von 13h – 17h
und So. d. 11.06.2017 von 11h – 15h

Teilnehmerzahl: 8 -15

Die Teilnahmegebühr für diesen Kurs beträgt 120,- € pro Person
Anmeldung ab sofort an info@stage-ahead.de oder telefonisch unter 0611 – 30 86 196 oder per unten stehendem Paypal-Button:





 

Four Strings Bassweek (2017)

Der große Rundumschlag für alle die sich verbässern wollen. Eine Woche lang intensiv nur Bass, das ist hier das Motto. In einer kleinen überschaubaren Gruppe (höchstens 5 Personen) bekommt ihr ein intensives Coaching von mir zu allen Themen, die Euch interessieren. 

Egal wo du gerade stehst, ob du frisch angefangen hast oder ob du schon eine ganze Weile spielst, diese Intensivwoche soll dir helfen innerhalb kürzester Zeit auf ein deutlich höheres Niveau zu kommen. Dabei betrachten wir die ganze Bandbreite modernen E-Bass-Spiels von verschiedenen Spieltechniken über Rhythmik, Timing, Groove bis zur Erforschung verschiedenster Stilistiken und ihrer bass-spezifischen Elemente. Auch die Musiktheoretischen Zusammenhänge werden wir betrachten, damit du nicht nur ein „bässerer „Bassist, sondern grundsätzlich ein besserer Musiker wirst. In einer kleinen Gruppe von maximal 5 Teilnehmern werden wir eine Woche vollgepackt mit Bass Knowhow, voller Tipps, Tricks und Anregungen erleben und gemeinsam Üben, Jammen und Spass haben.

Wenn du dein Bass-Spiel in kurzer Zeit „verbässern“ möchtest, dann melde dich gleich an, denn die Plätze sind auf maximal 5 Teilnehmer begrenzt.

Termin: 07. – 11.08.2015
Zeiten: Mo. – Fr. 11h – 16h
Preis: 390,- €

Ort: STAGE AHEAD Musicschool, Bismarckring 3, 65183 Wiesbaden
Anmeldung: 0611 – 30 86 196 oder info@stage-ahead.de

oder per PAYPAL: